Agile Circle Unconference 2021

21. Oktober 2021

Agil != Digital? UNCONFERENCE 2021

… alle digitalisieren! Und Software ist die Grundlage der Digitalisierung. Aber wo bleibt die Digitalisierung der Softwareentwicklung? Dabei gibt es eine Vielzahl von Digitalisierungspatterns, die auch für die Softwareentwicklung massive Vorteile bringen können:

Wie könnte KI die Übersetzung von Anforderungen, die Entwicklung selbst, das Testen oder auch die Steuerung der Softwareentwicklung unterstützen?
Könnte Big Data und Data Science als Grundlage für die Entwicklung und den Betrieb einer Software genutzt werden?
Welche Prozesse bei der Wissensarbeit könnten noch weiter automatisiert werden und welche bewusst nicht?
Wie kommen wir noch schneller zu Feedback? Testautomation, Alpha/Beta Testing & Experimente

Reden wir darüber und tauschen wir uns dazu aus.

Ihr Alexander weixi Weichselberger

Agile Circle ONLINE Host

Programm

17:00 Ankommen, einchecken (inkl. COVID Maßnahmen) und vernetzen

17:30 Begrüßung & Zusammenstellen der Themenblöcke

18:00 World Cafe & Lean Coffee in den Breakout Groups

19:00 Zusammenfassung der Ergebnisse

19:30 Ende der Veranstaltung

Anfahrt

Die Veranstaltung findet im Symposion Rainers Hotel Vienna in der Nähe des Hauptbahnhofs Wien statt.

Adresse: Gudrunstraße 184, 1100 WIEN

Leibliches Wohl

… für Ihr leibliches Wohl ist während der UNCONFERENCE gesorgt. Bei der Begrüßung erwartet Sie Tee, Kaffee, aber auch Mineralwasser, Apfel- und Orangensaft. Für den kleinen Hunger finden Sie im Foyer Plundergebäck und einen leckeren Kuchen vor. Während der Veranstaltung werden köstliche Brötchen eingestellt und den Abend lassen wir gemeinsam mit Bier und Wein ausklingen.

FAQs

Was ist eine Un-Konferenz?

… im Grunde genommen ist das eine Konferenz ohne fest vorgegebene Inhalte. Der Ablauf und ein übergeordnetes Motto (= Theme) sind definiert. Die tatsächlichen Inhalte werden spontan durch die Teilnehmer bestimmt und in Breakout Groups, die nach Interesse gebildet werden, besprochen.

Welche Vorteile ergeben sich dadurch?

Fokus auf jene Punkte, die individuell von Interesse sind
Inhaltliche Flexibilität - die vorhandenen TeilnehmerInnen entscheiden, worüber gesprochen wird
Viel Raum für informelle Unterhaltungen zwischen unterschiedlichste Stakeholder

… und welche Nachteile hat dieses Format?

Sollte ein spezifisches Thema oder eine spezifische Entscheidung getroffen werden, dann ist eine Unconference weniger passend - durch die Freiheit bei den konkreten Inhalten ist es unsicher, ob ein spezifisches Thema tatsächlich besprochen wird.

Welchen Ablauf gibt es üblicherweise?

Einführung und sammeln der Themen
Clustern der Themen für die Breakout Groups
Breakout Sessions
WrapUp aus den Breakout Session

Gibt es spezifische Regeln?

Natürlich gibt es die:
Nutzen Sie Ihre Zeit bestmöglich. Können Sie in einer Breakout Session nichts lernen oder beitragen, wechseln Sie gerne die Session
Vernetzen Sie sich mit den Teilnehmern; nach der Veranstaltung können Sie den Faden dadurch leichter aufgreifen und Sie erweitern Ihr Netzwerk
Positionieren Sie sich in den Breakout Sessions - auch wenn Sie kein Experte sind, haben Sie einen Standpunkt, dadurch entsteht Spannung

Für die Community: Alle Einnahmen des Agile Circle dienen der Community Pflege. Die Ticketpreise wurden so kalkuliert, dass damit Aufgaben für Events und Infrastruktur etc. gedeckt sein sollten. Überschüssigen Erlöse werden für den weiteren Ausbau des Agile Circle verwendet, die Mitarbeit im Agile Circle ist ehrenamtlich.

Fokus

Unsere gesamte Wirtschafts- und Geschäftswelt befindet sich im rasantesten Umbruch seit Menschengedenken. Das Einzige, was gleich bleibt, ist die kontinuierliche Veränderung. Agil auf die neuen Herausforderungen zu reagieren, darauf kommt es an.

Programm

Community Treffen

Impulsvortrag

Lean Coffee

World Café

Tickets

Sichern Sie sich Ihr Ticket für die Agile Circle UNCONFERENCE. Melden Sie sich für den Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten!

Was ist eine Unconference?

Allgemeine AC Downloads

Agile Circle Folder

100%
Pure Content
100%
Content Flexibility
100%
Networking Boost
100%
Participants Driven

Über den Agile Circle

Alexander *weixi* Weichselberger hat den Agile Circle ins Leben gerufen. Der Agile Circle ist der Treffpunkt für Umsetzerinnen und Umsetzer digitaler Innovationen. Hier können sich agile Führungskräfte, Softwareentwicklerinnen und Softwareentwickler, Testerinnen und Tester, Product Owner und Scrum Master treffen, austauschen, inspirieren und neue Ideen entwickeln.

Der Agile Circle bringt die unterschiedlichsten Blickwinkel auf die agile Software Entwicklung zusammen: das Management, die Entwicklung, sowie das Testing & die Delivery.

Agile Circle UNCONFERENCE - 21. Oktober 2021
Agile Circle ONLINE - Jänner 2022
Agile Circle CONFERENCE - 12.05.2022

Darüber hinaus bietet der Agile Circle über eine Vielzahl von Social Media Kanäle Interessierten eine Plattform zum Austausch.

Agile Circle Events

Bild: fizkes/Shutterstock.com

AC UNCONFERENCE - 21. Oktober 2021

Am 21.10.2021 findet unter dem Thema “Digitalisierung der Softwareentwicklung” ein Unconference Treffen der Community statt.

Programmpunkte sind Einführung und clustern der Themen, Breaktout Session und WrapUp der Ergebnisse.

Machen Sie mit und bringen Sie Ihre Überlegungen zur Digitalisierung der Software Entwicklung ein.

#AgileCircleUnconference

Bild: Rido/Shutterstock.com

AC ONLINE - Jänner 2022

Im Jänner 2022 findet zum vierten Mal in Folge die Agile Circle ONLINE statt.

Geplanter Ablauf

  • Am Vormittag starten wir mit Impulsvorträgen - inkl. Q&A Sessions
  • Am Nachmittag folgt eine Podiumsdiskussion
  • Abschließend lassen wir den Tag in einer entspannten Atmosphäre mit einer Unconference ausklingen. Hier haben Sie die Möglichkeit noch offene Fragen zu stellen

#stayhome #AgileCircleOnline

Bild: Matej Kastelic/Shutterstock.com

AC CONFERENCE - 12. Mai 2022

Im Mai 2022 findet die Agile Circle CONFERENCE in Wien statt.

Geplanter Ablauf

  • Morgens starten wir mit Workshops zu aktuellen Herausforderungen
  • Ab Mittag findet die Konferenz statt: Internationalen Top Keynote Speaker bilden Start und Ende der Konferenz, dazwischen finden zumindest 3 parallele Streams mit Best-Practice-Lösungen zu den Schwerpunkten Agile Management, Agile Development sowie Agile Test & Deliver statt
  • Am Abend wartet auf Sie eine atemberaubende Party im 35. Stock, mit einem wunderschönen 360° Rundumblick über ganz Wien

Seien Sie dabei und holen Sie sich Ihren persönlichen Vorteil!

#AgileCircleConference

Rückblicke

Rückblick AC ONLINE 2020

Wo - … trifft sich die Agile Community, um dem Virus ein Schnippchen zu schlagen? Richtig, der erste Agile Circle ONLINE leitet das Zeitalter der Onlinekonferenzen ein.

Wie - Auch bei der Organisation des Agile Circle ONLINE gilt einmal mehr: Von der Idee zur Innovation – dafür braucht es mehr als „nur“ technisches Verständnis. Agile von A - Z. Wir zeigen Ihnen wie!

Was - sind die Inhalte und Schwerpunkte des Agile Circle ONLINE? Agile Methoden im Management, der Softwareentwicklung und im Testen sind aus der heutigen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Was sind die neuesten Trends? Wie funktioniert die Theorie in der Praxis? Und was können wir über verschiedene Branchen hinweg lernen?

Rückblick AC ONLINE 2021

Wer oder was sind die Gamechanger 2021? Welches Produkt, Technologie oder Unternehmen sorgt für eine radikale Änderung? Welche bisher gültigen Regeln und Mechanismen werden wodurch ersetzt? Zu diesem Rahmen haben zahlreiche Speaker einen inhaltsreichen Tag gestaltet.

Weiter Programmhighlights:

  • Keynote Univ. Prof. Dr. Markus Hengstschläger zur Lösungsbegabung
  • Podiumsdiskussion
  • Unconference mit allen TeilnehmerInnen

Natürlich: Alles ONLINE.

Rückblick AC ONLINE SUMMER 2021

Während oder auch nach den vielen Monaten Distancing ist es mehr denn je gefragt: Wie oder durch was kann die Zusammenarbeit bei der Umsetzung digitaler Innovationen verbessert werden? Wir stellen dieses Pattern als Leuchtturm in das Zentrum der Agile Circle ONLINE und werden ExpertInnen vorstellen, die entlang der IT Wertschöpfungskette Konzepte und Praxispatterns präsentieren. Von Abstimmungen zwischen den Stakeholdern, Pairing, Cont. X, fast(er) feedback bis hin zu Operations.

Weitere Programmhighlights:

Top Keynote Speaker: Jurgen Appelo, Tatjana Lackner, Monika Herbstrith-Lappe

Parallele Streams

Podiumsdiskussion

Agile Circle Presenters Club

Dieter Strasser, MSc, CMC
Viable Projects GmbH
Natalie Hörberg
Adrian Zettl-Singh
The Ventury GmbH
Klemens Loschy
SEQIS GmbH
Thomas Grill
UXfocus e.U.
Heinz Wachmann, MSc
OeKB Business Services GmbH
Ingrid Vukovic
DI Dr. Barbara Streimelweger, MBA
Stragere Management Consulting e.U.
Gudrun Senk
Wien Energie
Veronika Kotrba, MC und Dr. Ralph Miarka
sinnvollFÜHREN GmbH
Mirjana Čović
ÖBB Infrastruktur AG
Mag. Monika Herbstrith-Lappe
Monika Herbstrith-Lappe
Markus Heidenreich
Deutsche Telekom
Thomas Schmutzer
KPMG Austria GmbH
Helmut Pichler
Nagarro
Dr. Rene Hussong
KEGON AG
Christoph Kral, MA MSc
culturehack e.U.

Team

Kein Ergebnis ohne Team! Hinter dem Agile Circle stehen viele Persönlichkeiten, die maßgeblich an der Entstehung des Agile Circle mitgewirkt haben. Jedem Teammitglied wurden folgende Fragen gestellt:

Warum Agile?
Warum Agile Circle?

Folgend die Antworten:

Alexander Weichselberger, Initiator des Agile Circle und Mitglied der SEQIS-Geschäftsleitung

… ist verantwortlich für Einsatz und Entwicklung der Experten bei SEQIS. Neben seinen SEQIS-internen Agenden hat er seinen Einsatzschwerpunkt in den Bereichen Management von exponierten Großprojekten, IT-Analyse, Softwaretest und Change Management. Die Anwendung agiler Praktiken und die präzise Kenntnis von IT-Wertschöpfungsprozessen runden seinen Background ab. Diese Erfahrungen gibt er gerne in Form von Coaching, Methodentraining und Fachvorträgen weiter. Darüber hinaus ist Alexander Weichselberger begeisteter Netzwerker.

Hemma Bieser, Agile Circle Creative Mind und Geschäftsführerin avantsmart

… entwickelt neue Geschäftsmodelle für die Märkte der Zukunft und berät Unternehmen in Digitalisierungsprozessen. Als Authorized Instructor von ICAgile und österreichische Partnerin der globalen #Shiftup-Initiative bietet sie Führungskräftetrainings für Business Agility und Innovation Leadership an. Hemma ist Lektorin am Technikum Wien sowie an der Universität für Angewandte Kunst und hält Vorträge zu den Themen Business Design, Entrepreneurship und Innovation. Sie ist Diplomingenieurin in Technischer Physik und hat einen Master in Management & Umwelt, sowie Zertifikate in Design Thinking, Business Design, Growth Hacking und Agilen Management-Methoden.

Frank Bieser, Agile Circle Flow Optimizer und Gründer Frank Bieser Consulting e.U.

… ist Executive Agile Navigator für Unternehmen, die auf Ihrer Reise zu mehr Agilität eine wertebasierte Führungskultur etablieren wollen. Als Authorized Instructor von ICAgile und österreichischer Partner der globalen #Shiftup-Initiative bietet er gemeinsam mit seiner Frau Hemma Führungskräftetrainings für Business Agility und Innovation Leadership an. Frank kann über 35 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung vorweisen und beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit agilen Transformationsprozessen. Als IT Manager und Transformational Leader in multinationalen Unternehmen hat er Dutzende von Teams und Führungskräfte in Ihrer Entwicklung unterstützt. Die Erkenntnisse aus einer Vielzahl von Branchen gibt er gerne in Seminaren, Vorträgen und persönlichen Gesprächen weiter. Er ist außerdem systemischer Coach und Experte für die Theory of Constraints (TOC).

Alexander Vukovic, Agile Circle Tech Mastermind & Mitglied der SEQIS-Geschäftsleitung

… unterstützt als Agile Chief Evangelist der SEQIS GmbH und Agile Quality Coach seit mehr als 20 Jahren Kunden bei der agilen Transformation und den typischen Problemen, die beim Aufbau eines agilen Mindsets entstehen. Er entwickelt für sein Leben gerne, aktuell Full Stack Javascript mit Node.js, Vue.js und co. Als Gründer der SEQIS GmbH ist die SEQIS seine große Leidenschaft. Darüber hinaus ist Alex seit 2004 am Technikum Wien für die Lehrveranstaltung Softwaretest und die Lehrveranstaltung Qualitätsmanagement verantwortlich.

Reinhard Salomon, Agile Circle Finanzen & Mitglied der SEQIS-Geschäftsleitung

… ist für die Finanzen zuständig. Reinhard betont, dass das Wort “agile” sich auf die Veranstaltung bezieht und keinesfalls auf seinen Umgang mit Geld. In der SEQIS ist er unter anderem für die Bereiche Finance, HR und Administration verantwortlich. Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Salesbereich. Ein Bereich in dem er, auch bei verschiedenen Firmen, schon seit nunmehr mehr als 20 Jahre tätig ist.

Helena Thurner, Agile Circle Marketing & SEQIS Marketing

… ist für den Bereich Marketing verantwortlich und Ihre erste Ansprechpartnerin, wenn es um den Agile Circle geht. Sie begeistert sich sehr für die Organisation von Veranstaltungen und für den Videodreh und -schnitt. In der SEQIS ist sie unter anderem für die Marketing- und Kommunikationsagenda zuständig. Besonders wichtig ist ihr die Arbeit nach dem Framework Scrum.

Stefan Ladstätter-Thaa, Agile Circle Co-Moderator und Senior Consultant bei SEQIS

… ist seit rund 25 Jahren in allen Bereichen der Software-Entwicklung und der Digitalisierung von Prozessen unterwegs und spannt dabei den gesamten Bogen von Bedarfsanalyse über Development bis hin zur Qualitätssicherung. Bei SEQIS betreut er als Projektmanager und Agile Coach unterschiedliche Kundenprojekte und Teams. Er ist Experte für das Cynefin® Framework und seine Augen beginnen zu leuchten, wenn es um Agilität und den Umgang mit Komplexität geht.

NEWSLETTER & KONTAKT

Impressum & rechtliche Hinweise

Veranstalter
SEQIS GmbH
Neusiedler Strasse 36
2340 Mödling
Österreich

Ust-IdNr. ATU51140607
https://www.SEQIS.com

Ihr Kontakt: Helena Thurner, konferenz AT agilecircle.org

Datenschutzrechtliche Hinweise
Informationen zum Datenschutz finden Sie in den AGBs für die Veranstaltung, insbesondere im Kapitel 13., “Personenbezogene Daten”.
Sollten Sie Zusammenhang Fragen haben, bitte wir Sie um Kontaktaufnahme unter datenschutz AT seqis.com

AGBs
Die Agile Circle AGBs können Sie hier downloaden.

Version 1.5.a1, 16.09.2021, 17:45 © 2021 SEQIS GmbH - Made with ❤ by our Agile Circle Team